24.10.2018 / Abstimmungen / /

Abstimmungen vom 25. November 2018_ Parolen

Die Delegierten der CVP Thurgau haben an ihrer Versammlung vom 23. Okt. 2018 in St. Margarethen nachstehende Parolen zu den eidg. Abstimmungen vom 25. November 2018 gefasst:

Volksinitiative vom 12. August 2016 «Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)»
Ablehnung mit 88:0 Stimmen, 1 Enthaltung

Änderung vom 16. März 2018 des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts
Annahme
mit 72:7 Stimmen, 6 Enthaltungen

Volksinitiative vom 23. März 2016 „Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)“
Ablehnung
mit 76:4 Stimmen, 5 Enthaltungen

2018-10-23 Mitteilung Parolenfassung