01.07.2020 / Communiqués / /

Patrick Siegenthaler heisst der neue Präsident der CVP Bezirk Frauenfeld

An der Delegiertenversammlung der CVP Bezirk Frauenfeld vom 29. Juni wurde Patrick Siegenthaler als neuer Bezirkspräsident gewählt. Siegenthaler folgt auf Stefan Geiges, der die Bezirkspartei während fast acht Jahren präsidierte.

An der Delegiertenversammlung der CVP Bezirk Frauenfeld in Uesslingen führte Stefan Geiges gewohnt souverän durch den Jahresrückblick und hob dabei die deutliche Wahl von Anja Scholz als Berufsrichterin hervor. Scholz löst ihren Parteikollegen Rudolf Fuchs ab, der 28 Jahre am Bezirksgericht tätig war und dessen Arbeit würdig verdankt wurde. Die Bilanz über die Grossratswahlen im März fiel durchzogen aus und Geiges zeigte sich enttäuscht über die nicht erreichten Wahlziele. Ein Erfolg ist die glanzvolle Wiederwahl von Regierungsrätin Carmen Haag. Sie erzielte das beste Ergebnis unter den Regierungsräten. Zuversichtlich blickt Geiges auf künftige Wahlen. Die CVP Bezirk Frauenfeld hat viele aussichtsreiche Kandidatinnen und Kandidaten mit reich gefüllten Rucksäcken in ihren Reihen.

Präsidentenwechsel in der Bezirkspartei
Patrick Siegenthaler, 39-jähriger Wirtschaftsinformatiker und Leiter Markt eines Schweizer Softwareanbieters, konnte sich über eine klare, einstimmige Wahl freuen. Siegenthaler präsidiert die Ortspartei Seebachtal und übernahm bereits im Frühjahr das Bezirkspräsidium ad interim. Mit dem Vorstand warf er bei einem Workshop den Blick zurück und packte die Planung künftiger Massnahmen an. Siegenthaler kandidierte im Herbst 19 für den Nationalrat und ebenso für die Grossratswahlen im März 20.

Viel Lob und Dank
Vize-Bezirkspräsidentin Marlise Bänziger verdankte die Arbeit von Stefan Geiges, der 2012 auf Paul Rutishauser folgte. Seinen Überzeugungen sei er immer treu geblieben und auch die teils harten und lauten Sitzungen endeten stets mit einer versöhnlichen Runde Appenzeller. Er verstand es bestens die Ortsparteien anzutreiben und zu motivieren. Mit Geiges beendet auch Stefan Birchler seine 7-jährige Tätigkeit als Sekretär der Bezirkspartei. Zu den Verabschiedungen reihen sich Paul Rutishauser (Mitglied Bezirksparteileitung), Alt-Kantonsrat Otto Diener (Präsident Ortspartei Eschenz-Mammern) sowie Daniel Butti (Präsident Ortspartei Seebachtal).

Stefan Geiges (rechts) übergibt das Bezirkspräsidium an Patrick Siegenthaler

Stefan Geiges (rechts) übergibt das Bezirkspräsidium an Patrick Siegenthaler