30.05.2021 / Communiqués / /

Flavia Scheiwiller zur neuen Präsidentin der Jungen Mitte Thurgau gewählt

An der diesjährigen Jahresversammlung der Jungen Mitte Thurgau wurde Flavia Scheiwiller aus Sirnach als Präsidentin der Jungen Mitte Thurgau gewählt. Flavia Scheiwiller folgt auf Rafael Fritschi, der die Junge Mitte während fast drei Jahren präsidierte. Zudem haben die Mitglieder die ausstehenden Parolen für die Abstimmung vom 13. Juni gefasst. Die beiden Agrarinitiativen werden klar abgelehnt. Für das PMT-Gesetz wurde die Ja-Parole beschlossen.

Aufgrund der Corona-Situation fand die Jahresversammlung online statt.