Berichte CVP/EVP Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 18. August 2021 von Kantonsrätin Petra Merz-Helg, Weinfelden

Am Mittwoch, 18.8.2020, traf sich das Parlament nach den Sommerferien wieder zu einer Grossratssitzung in Frauenfeld. Neben diversen Rechenschaftsberichten der Gerichte, die es abzunehmen galt, standen die Beratung zur Besoldungsverordnung für das Staatspersonal und das Gesetz über das öffentliche Beschaffungswesen und verschiedene Interpellationen auf dem Tagesprogramm. Im Begegnungszentrum Viva stimmte sich die Fraktion um 7 […]

Berichte CVP/EVP Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 07. Juli 2021 von Kantonsrat Jürg Marolf, Romanshorn

Um 07.00 Uhr traf sich die CVP/EVP-Fraktion wie üblich zur Beratung der aktuellen und anstehenden Geschäfte. Im Anschluss an diese Beratungen wurde Käthi Zürcher für die zurückgetretene Marianne Raschle in den Vorstand der CVP/EVP-Fraktion gewählt. Grossratssitzung Die ganztägige Sitzung vom 7.7.2021 wurde nach der Begrüssung durch die Präsidentin, Brigitte Kaufmann, FDP Uttwil, von Urs Martin […]

Communiqués

Gewinnverwendung: Einlage in Fonds für Biodiversität von 12 auf 18 Mio. Franken erhöhen

Die CVP/EVP-Grossrats-Fraktion hat an ihrer ausserordentlichen Sitzung sich auch mit dem Geschäftsbericht und der vorgeschlagenen Gewinnverteilung des Kantons Thurgau beschäftigt. Der ausgewiesene Ertragsüberschuss von beinahe 100 Mio. Franken ist sehr erfreulich, auch wenn dieser von besonderen Erträgen stark mitbeeinflusst wurde. Sicher ist, dass künftig keine derartige Ertragsüberschüsse angestrebt werden. Dies soll mittels Steuersenkun...

Berichte CVP/EVP Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 23. Juni 2021 von Kantonsrätin Katharina Bünter, Gerlikon

Informationen aus dem Regierungsrat von Regierungsrätin Carmen Haag, CVP in der Fraktionssitzung Erfreulicherweise darf uns auch Carmen Haag mitteilen, dass die Anzahl der Covid-Erkrankungen auch im Kanton Thurgau weitgehend zurückgeht – zwei Leute befinden sich aktuell noch auf der Intensivstation. Rechtliche Fragen bezüglich Impfungen bei minderjährigen Kindern werden diskutiert und sind nicht ganz unumstritten. Weiter […]

Artikel

«Wir müssen alle Frauen ins Boot holen und alle Männer im Boot behalten.»

Im «Kafi-Gespräch» der Mitte Thurgau im Gottlieber Seecafé fühlte Kantonsrätin Sandra Stadler ihren Gästen, Nationalrat Christian Lohr und Kantonsrat Gallus Müller, auf den politischen Zahn. Die Reform der AHV, der Breitensport sowie Covid-19 standen im Mittelpunkt. Christian Lohr sprach über die Sommersession der eidgenössischen Räte. Im Zentrum der Session stand die Reform der AHV. Eine […]

Abstimmungen

CVP Thurgau erfreut über das klare Zeichen für Solidarität und Zusammenhalt

Die Stimmberechtigten sagen am heutigen Abstimmungssonntag deutlich Ja zum Covid-19-Gesetz. Die CVP Thurgau ist sehr erfreut über diesen Entscheid, mit dem die Unterstützungsmassnahmen weitergeführt werden können, die für die Abfederung der Auswirkungen der Corona-Krise notwendig sind. Damit spricht sich die Stimmbevölkerung auch klar für Solidarität und Zusammenhalt in dieser Krisensituation aus. Die CVP Thurgau bedauert, […]

Berichte CVP/EVP Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 09. Juni 2021 von Kantonsrat Norbert Senn, Romanshorn

Sandra Stadler, Vize-Präsidentin der CVP TG und der Gemeinde Güttingen, als Kantonsrätin vereidigt  Diese Grossratssitzung wird der neuen Kantonsrätin Sandra Stadler in Erinnerung bleiben, durfte sie doch zu Beginn der Sitzung den Eid auf das Amtsgelübde ablegen und die Nachfolge der zurücktretenden Marianne Raschle als Vertreterin des Bezirks Kreuzlingen im Grossen Rat des Kantons Thurgau […]

Artikel

Faire und sehr informative Podiumsveranstaltung über die 2 Agrar-Initiativen

Die drei CVP-Ortsparteien, Bichelsee-Balterswil, Eschlikon und Fischingen organisierten eine Podiumsveranstaltung zu den Agrar-Initiativen, «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide sowie über die Trinkwasser-Initiative. Als Pro-Referent konnte Kantonsrat Simon Weilenmann und als Kontra-Referent Urs Schneider, Vize-Direktor des Schweizerischen Bauernverband gewonnen werden. Das Podium leitete Kantonsrat Kilian Imhof. 40 Besucherinnen und B...

Communiqués

Flavia Scheiwiller zur neuen Präsidentin der Jungen Mitte Thurgau gewählt

An der diesjährigen Jahresversammlung der Jungen Mitte Thurgau wurde Flavia Scheiwiller aus Sirnach als Präsidentin der Jungen Mitte Thurgau gewählt. Flavia Scheiwiller folgt auf Rafael Fritschi, der die Junge Mitte während fast drei Jahren präsidierte. Zudem haben die Mitglieder die ausstehenden Parolen für die Abstimmung vom 13. Juni gefasst. Die beiden Agrarinitiativen werden klar abgelehnt. […]